Facebook

YouTube

Guggemusik Ohrebutzer Ohlsbach

Die legendäre Geschichte der Guggemusik "Ohrebutzer"

 

Die Gründung dieser fasendorientierten Musikern begann ursprünglich ca. 1975 durch den Ohlsbacher Spielmannszug.

Damals war es für einige Mitglieder dieses Vereins zum geselligen Gebrauch geworden, während der Fasend und vor allem am Fasend- Montag, in den Wirtshäusern der Umgebung die Narren mit ihrer Gute- Laune- Musik zu beglücken.

 

Zum Leidwesen der Fasend- Musik- Liebhaber schlief diese Tradition mit den Jahren etwas ein, sodass die Wirtschaftsfasend einige Zeit ohne musikalische Unterstützung auskommen musste.

Eigentlich schade, dass diese Tradition nicht fortgeführt wurde.

Das dachten sich auch ein paar mutige Instrumentenbesitzer und machten es sich zur Aufgabe, alte Gepflogenheiten wieder aufleben zu lassen!

 

Dank dieser unscheinbaren Gruppe kam somit im Jahr 1997 der erste Auftritt der "Ohrebutzer" zu stande und führte am 25.11.2000 zur Vereinsgründung der Guggemusik Ohrebutzer e.V

 

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann spielen sie noch Heute!!!